Die Geschichte

2012
2012

FILA gründet in der Türkei eine neue Niederlassung.

 

2011
2011

FILA tritt in den indischen Markt durch Investitionen in WFPL ein.

2008
2008 FILA erwirbt die historische Marke LYRA.
2007
2007 FILA und die Kultur: Museum MUBA, Festivaletteratura von Mantua und SUBWAY.
2005
2005 FILA tritt in den amerikanischen Markt mit dem Erwerb von Dixon, TICONDEROGA und Prang ein.
2004
2004FILA präsentiert GIOTTO BE-BE, die dermatologisch getestete und geprüfte Linie für Kleinkinder.
2000
2000FILA betritt den französischen Markt mit der Übernahme von OMYACOLOR.
1994
1994FILA erwirbt ADICA PONGO und seine bekannten Marken DAS, PONGO und DIDO.
1982
1982 FILA entwirft neue Farben der GIOTTO TURBO Serie.
1979
1979 TRATTO PEN gewinnt den renommierten Compasso d'Oro für seine Originalität und Design. TRATTO erweitert das Produktsortiment mit Kugelschreibern, Filzstiften, Bleistiften und Markern.
1973
1970Es beginnt eine neue Erfolgsgeschichte: TRATTO PEN.
61-80
1960 FILA betritt den Künstler Bereich mit der Linie TIZIANO. Mit seinen Pastell-, Aquarell-, und Kohlestiften wird in den Schulen die Kreativität gefördert und pädagogische Lehrtätigkeiten unterstützt.
1959
1959 In Zusammenarbeit mit der italienischen LYRA wird der praktische Kugelschreiber LYRETTA geboren.
1956
1956Die Familie Candela betritt FILA. Der Standort in Mailand wird eröffnet.
1950
1950Aquarellstifte und Temperafarben werden eingeführt.
1924
1924 FILA erfindet eine neue Farbpalette; Die Marke GIOTTO ist geboren.
1920
1920In Florenz wird die italienische Fabrik Lapis e Affini gegründet.